Informationen zum Umgang mit Corona an der Uni Bremen

Offizielles

Hi, falls du dich dafür interessierst, welche Änderungen aufgrund der aktuellen Coronalage am Ablauf an der Uni Bremen vorgenommen wurden, haben wir für dich ein paar Anlaufstellen für Informationen zusammengesucht.

1.) Hinweise des Rektorats der Uni Bremen
https://www.uni-bremen.de/fragen-und-antworten-zum-coronavirus

2.) Achtet unbedingt auf die E-Mails eurer Universitäts-E-Mail-Adresse

3.) Häufig werden spezifischere Regelungen zu Abläufen in den entsprechenden Veranstaltungen auf StudIP angekündigt.

4.) FAQ des FB04 zur aktuellen Situation
https://www.fb4.uni-bremen.de/FAQ_corona.html

Was bedeutet die Corona-Situation für den StugA und was können wir noch für dich tun?

Der StugA Wing arbeitet fortlaufend daran, weiter für euch erreichbar zu sein. Das bedeutet, du erreichst uns weiterhin auf den bekannten Wegen, per E-Mail oder WhatsApp, Instagram und Facebook und wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern, dein Anliegen zu besprechen und eine Lösung zu finden. (Die Kontaktdaten stehen rechts 😊)
Aufgrund des Kontaktverbotes sehen wir bis auf Weiteres davon ab, Sitzungen abzuhalten bzw. einen neuen regelmäßigen Sitzungstermin festzulegen. Das bedeutet, die Vergabe von Altklausuren wird auf einem anderen Wege erfolgen. Voraussichtlich wird es eine Lösung über StudIP-Seafile geben. Da steht aber noch nichts näheres fest. Zu diesem Thema wird es hier aber ein entsprechendes Update geben.

Disclaimer: Wir garantieren hier natürlich nicht für Vollständigkeit und weisen darauf hin, dass du selber in der Verantwortung bist, dir alle Informationen eigenständig einzuholen.

Bleibt gesund und haltet euch an das Kontaktverbot. Je mehr mitmachen, desto eher können wir zur Normalität zurück. ✊🏼

Spread the News