Erweiterungen der General Studies

Liebe Studierende,

Es gibt neue Änderungen im Modulbereich “General Studies/ Wahlpflichtbereich” der BPO von 2012. Das dort aufgeführte Angebot an Lehrveranstaltungen wird für den Zeitraum SoSe 2018 bis einschließlich SoSe 2019 um folgende Vorlesungen erweitert:

aus dem FB7
– Gründungsmanagement I (6 CP)
– Gründungsmanagement II (6 CP)
– Mikroökonomie (6 CP)
– Wirtschafts- und Finanzpolitik (6 CP)
– Summer Camp im SoSe 2018 (6 CP) –> Informationen über das            Büro für Praxis und Internationales des FB7 (Maren Hartstock)

Die Vorlesungen in Gründungsmanagement I und II können nur eingebracht werden, sofern sie nicht im BWL-Schwerpunkt „IEM“ belegt werden!

aus dem FB4
– Bewertung von Energiesystemen I (3 CP)
– Energiewirtschaft I (3 CP)
– Biologie für Ingenieure (3 CP)
– Konflikt- und Verhandlungsmanagement (3 CP)
– Führung und Organisation (3 CP)

Die Veranstaltungen “Konflikt- und Verhandlungsmanagement” und “Führung und Organisation” können nur eingebracht werden, sofern nicht der PT-Schwerpunkt „Industrielles Management“ gewählt wird.

 

 

Schreibe einen Kommentar